KEF "REFERENCE"

(Preise und Bestellmöglichkeit ganz am Ende dieser Seite!)

 

Für wahre Perfektionisten, die präzisen Klang ohne Kompromisse verlangen, mit der Tiefe, dem Detailreichtum und der gesamten emotionalen Bandbreite der ursprünglichen Aufnahme.

THE REFERENCE

Der Standard, an dem andere gemessen werden. 

KEFs REFERENCE-Serie stand schon immer für die perfekte Wiedergabe aufgezeichneten Klangs. Nicht mehr und nicht weniger. Und nach vierzig Jahren kontinuierlicher Innovation und Entwicklung hat sich der Name KEF als Maßstab für High-End-Akustik mehr als etabliert.

Für Perfektionisten, die Filme und Musik akustisch perfekt genießen wollen, steht ein Name über allen anderen: KEF.

THE REFERENCE. It speaks for itself.

“Der Name sollte vermitteln, dass jeder Lautsprecher in allen Phasen der Fertigung genauestens überprüft wird – bis hin zum abschließenden Vergleichstest mit einem Referenz-Lautsprecher unter Laborbedingungen. Diese Methode wurde zum Namensgeber: REFERENCE.” - Laurie Fincham, Technischer Leiter, 1968-1991

Technologie, die Maßstäbe setzt

KEF war nie ein Mitläufer. Wir erschaffen Neues. Und hören nie auf zu lernen.

Die Liste der KEF-Patente und -Innovationen ist unübertroffen. Obwohl die Uni-Q-Einpunktschallquelle unsere bekannteste Entwicklung ist, reiht sie sich in eine Vielzahl weiterer ein. Da ist zum Beispiel der einzigartige 'Tangerine Waveguide'. Intelligent stabilisierte und optimierte Aluminium-Membranen. Leistungsfähige, belüftete Hochtöner. Der geniale Einsatz neuer Materialien zur Steigerung der Antriebsleistung und des Energiemanagements. Verbundschicht-Dämpfung. 'Acoustic Compliance Enhancement' (ACE). Die geniale Z-flex-Sicke – dies und noch viel mehr trägt zum hervorragenden Ruf von KEFs vielfach prämierten Lautsprechern bei.

Kein anderer Hersteller hat mehr dafür getan, technische Standards weiterzuentwickeln – und keine andere Serie verkörpert KEFs Leidenschaft zur Perfektion mehr als 'THE REFERENCE'.

Eine Klasse für sich

Mit sechs Modellen – darunter zwei elegante Drei-Wege-Standlautsprecher, ein eindrucksvoller Drei-Wege-Regallautsprecher, zwei Drei-Wege-Centerlautsprecher und ein fantastischer 1.000-Watt-Subwoofer – verbindet die REFERENCE-Serie phänomenale, hochauflösende Performance mit vollendeter Mehrkanal-Flexibilität. Jedem Lautsprecher, gefertigt in Handarbeit von erfahrenen Technikern in Maidstone, Kent, sieht man seine unvergleichliche Qualität an.

Uni-Q-Einpunktschallquel

Das Herz der REFERENCE ist die neue Generation von KEFs bahnbrechendster Innovation: die Uni-Q-Einpunktschallquelle. Der hochmoderne, 25 mm breite, belüftete Aluminium-Hochtöner im exakten akustischen Zentrum des höchst leistungsfähigen 125-mm-Mitteltöners bildet mit diesem eine einzige Klangquelle, die den Hörbereich gleichmäßig mit einem makellosen, natürlichen Klangfeld beschallt, ganz gleich, wo man sitzt. Alle Nuancen der menschlichen Stimme, ob geflüstert oder gesprochen, klingen, als wäre der Sprecher mit im Raum.

Tieftöner

Die Basis exzellenten Stereo- oder Mehrkanal-Sounds ist ein klarer, detailreicher und akkurat abgesetzter Bass. KEFs neuer 165-mm-Tieftöner ist eine Klasse für sich, wie alles an der REFERENCE. Mit einem massiven, belüfteten Magnetsystem und einer großen Aluminium-Schwingspule, die eine außergewöhnlich leichte, starke und verwindungssteife Membran antreibt, sind seine Dynamik und sein Energiemanagement unschlagbar. Laut oder leise, in ruhigen Szenen oder im Effektgewitter, liefert die Kombination aus fortschrittlichen Materialien und intelligenter Technik eine höchst bereichernde Klangerfahrung, die sich nahtlos mit Uni-Qs unverfälschter Wiedergabe der Mitten und Höhen verbindet.



Komposit-Schallwand

Die Treiber der REFERENCE-Lautsprecher sind in einer clevere, markante Schallwand eingefasst, die für eine perfekte Schallabstrahlung optimiert wurde. Zudem wird sie aus einem Verbundmaterial aus Aluminium und Kunstharz hergestellt und mittels absorptionsstarker Polster und hochfester Schraubbolzen mit dem Gehäuse verbunden und trägt so zu dessen enormer Steifigkeit bei.

Flexible Bassreflex-Ports

Um die Bässe auf den eigenen Geschmack und die Hörumgebung abzustimmen, bietet THE REFERENCE innovative, anpassbare Bassreflex-Ports. Diese flexible Port-Technologie – erstmals in der vielfach preisgekrönten LS50 verbaut – wurde entwickelt, um Mittelton-Resonanzen in den Reflexkanälen zu reduzieren. Form und Querschnitt jedes Ports wurde mit aufwändigen Strömungssimulationen so optimiert, so dass klangschädliche Turbulenzen vermieden werden.

 

Frequenzweiche

Nach der computergestützten Planung der idealen Frequenzweiche haben KEF-Ingenieure jede hochwertige Komponente, einzeln und im Verbund, ausgiebig probegehört, um die Bauteile mit der niedrigsten Verzerrung und dem besten Klangeigenschaften auszuwählen. Perfektionismus braucht Zeit, doch der Unterschied ist eindeutig zu hören. Nichts wurde übersehen – die Frequenzweichen der REFERENCE sind sogar auf verschiedenen Platinen montiert und vom Chassis entkoppelt, um Vibrationen und Übersprechen zu minimieren.

 

Gehäuse-Design

Form und interne Struktur der REFERENCE-Gehäuse wurden mit computergestützten Methoden so optimiert, dass Gehäuseschall und stehende Wellen im Inneren effektiv unterdrückt werden. Dazu trägt ebenfalls die verwendete Verbundschichtdämpfung bei, so dass schädliche Einflüsse des Gehäuses auf den Klang komplett vermieden werden. Schließlich werden die Gehäuse unter Verwendung von paarweise selektierten Echtholzfurnieren sorgfältig von Hand montiert.





Sockel und Ständer

REFERENCE 3 und REFERENCE 5 werden von stabilen Sockeln mit speziell entwickelten Spikes getragen, die zur einfachen Aufstellung mit einer integrierten Wasserwaage versehen sind. Hier zeigt sich einmal mehr die für KEF charakteristische Liebe zum Detail, wie auch bei den geschickt versteckten Schrauben zur Ausrichtung der Spikes. Die passgenauen Ständer der REFERENCE 1 verfügen ebenso wie der breitere Ständer des REFERENCE-Centers über einen verdeckten Kabelkanal, um die Verkabelung zu verbergen. Die Lautsprecher können für maximale Standfestigkeit fest mit dem Ständer verschraubt werden; zudem ist es möglich, die senkrechten Streben mit einem beliebigen Dämpfungsmaterial zu befüllen. Alle Ständer gibt es in der Ausführung "Satin Black".

 

'Kent Engineering and Foundry'-Editionen

Als der visionäre Elektroingenieur Raymond Cooke 1961 damit begann, die Wiedergabe aufgenommenen Klanges zu perfektionieren, richtete er an den Ufern des Flusses Medway, im "Garten Englands", in einer alten Nissenhütte sein erstes Forschungslabor ein. Dieses Gebäude wurde vorher von der Firma 'Kent Engineering and Foundry' genutzt; daher auch der Name: KEF.

Zur Feier von KEFs kontinuierlicher Innovation im vergangenen halben Jahrhundert und der Rolle, die die legendäre REFERENCE-Serie in den letzten 40 Jahren für den Ausbau von KEFs Reputation in Kreisen audiophilen Publikums gespielt hat, haben wir zwei besondere Editionen der aktuellen Reihe in Auftrag gegeben.

In zwei exklusiven Farbkombinationen – 'Blue Ice White', an das Blau des ursprünglichen KEF-Logos erinnernd, und 'Copper Black Aluminium' – verbinden die Modelle der 'Kent Engineering and Foundry'-Edition die neueste REFERENCE-Technologie mit einer Ästhetik, die auf raffinierte Weise an dieses glanzvolle Erbe erinnert.

 

REFERENCE 1

Die REFERENCE 1 bietet die atemberaubende Leistung und innovativen Technologien des hoch angesehenen LS50-Studiomonitors – und übertrifft sie sogar. KEFs neueste 125-mm-Uni-Q-Einpunktschallquelle wurde hier mit einem fantastischen neuen 165-mm-Tieftöner kombiniert, der mit seiner Aluminium-Membran für einen einnehmend realistischen Klang sorgt, der in keinem Verhältnis zu seiner Größe steht. Im Regal oder auf den passenden Ständern profitiert die REFERENCE 1 von der charakteristischen breiten Abstrahlung des Uni-Q-Treibers und macht sie so auch zu einem perfekten Rücklautsprecher in einem Heimkino-System, das moderne Filmsoundtracks mühelos mit allen Details wiedergeben kann.

 

REFERENCE 1 - Spezifikationen

 

 

Design

Three-way Bass Reflex

Chassis

Uni-Q driver array:
HF: 25mm (1in.) vented aluminium dome
MF: 125mm (5in.) aluminium
Bass units:
LF: 1 x165mm (6.5in.) aluminium

Frequenzbereich

Typical in room bass response: 30Hz (-6dB)
Free Field - Short port: 40Hz - 45kHz (-6dB)
Free Field - Long port: 37Hz - 45kHz (-6dB)

Frequenzgang

45Hz- 35kHz (±3dB)

Übergangsfrequenz

350Hz, 2.8kHz

Maximaler Schalldruck

111 dB (peak sound pressure level at 1m with pink noise)

Verstärkerklasse

50-200W

Empfindlichkeit

85dB (2.83V/1m)

Harmonische Verzerrung

2nd & 3rd harmonics (90dB, 1m)
<0.5% 40Hz - 100kHz
<0.2% 200Hz - 10kHz

Impedanz

8 Ohms (min.3.2 Ohms)

Maße

H x W x D with grille and terminal : 440 x 205 x 430 mm (17.3 x 8.1 x 16.9 in. )

Gewicht

18.2kg (40.1lbs)

Maßeinheit

Paar

 

 

 

REFERENCE 3

Dieselbe DNA, etwas kleinere Abmessungen – und dieselbe einnehmende Fähigkeit, eine aufwändige, gänzlich natürlich klingende, räumliche Klangbühne zu erzeugen. Die beiden 165-mm-Tieftöner sind in einer D'Appolito-Anordnung exakt über und unter KEFs neuester 125-mm-Uni-Q-Einpunktschallquelle positioniert. Die Auflösung der Mitten und Höhen ist herausragend und die Übergänge zwischen den Frequenzbereichen kaum wahrnehmbar. Und mit der breiten Klangverteilung der Uni-Q genießt jeder Hörer im Raum das gleiche detailreiche, räumlich präzise Klangbild, ohne die Einschränkungen eines Sweetspots. Man sitzt nicht nur im Zentrum des Klangs, sondern in der Seele der Musik.

 

REFERENCE 3 - Spezifikationen

 

 

Design

Three-way Bass Reflex

Chassis

Uni-Q driver array:
HF: 25mm (1in.) vented aluminium dome
MF: 125mm (5in.) aluminium
Bass units:
LF: 2 x165mm (6.5in.) aluminium

Frequenzbereich

Typical in room bass response: 28Hz (-6dB)
Free Field - Short port: 38Hz - 45kHz (-6dB)
Free Field - Long port: 32Hz - 45kHz (-6dB)

Frequenzgang

43Hz - 35kHz (±3dB)

Übergangsfrequenz

350Hz, 2.8kHz

Maximaler Schalldruck

113.5 dB (peak sound pressure level at 1m with pink noise)

Verstärkerklasse

50-300W

Empfindlichkeit

87.5dB (2.83V/1m)

Harmonische Verzerrung

2nd & 3rd harmonics (90dB, 1m)
<0.5% 40Hz – 100kHz
<0.2% 200Hz – 10kHz

Impedanz

8 Ohms (min.3.2 Ohms)

Maße

H x W x D with grille and terminal : 1155 x 205 x 470 mm (44.5 x 8.1 x 18.5 in.)
H x W x D with grille, terminal & plinth : 1202 x 349 x 470 mm (47.3 x 13.7 x 18.5 in.)

Gewicht

51.3kg (113.1lbs)

Maßeinheit

Paar

 

 

 

REFERENCE 5

Einfach nur großartig. KEFs Leidenschaft für Perfektion, verkörpert von einem großen Drei-Wege-Standlautsprecher mit vier leistungsstarken, extrem linear arbeitenden 165-mm-Tieftönern – zwei oberhalb und zwei unterhalb von KEFs neuester 125-mm-Uni-Q-Einpunktschallquelle mit dem fantastischen neuen 25 mm breiten und belüfteten Hochtöner im akustischen Zentrum. Tiefen werden mit einnehmender, kontrollierter Leibhaftigkeit wiedergegeben und ergänzen fließend die Mitten und Höhen des Uni-Q für ein allumfassendes Klangfeld von begeisternder Genauigkeit und Tiefe. Es werden Klangdetails in Musik und Film enthüllt, die man vorher nicht wahrgenommen hat, die Performance ist von einer mitreißenden Kraft und emotionalen Tiefe.

 

REFERENCE 5 - Spezifikationen

 

 

Design

Three-way Bass Reflex

Chassis

Uni-Q driver array:
HF: 25mm (1in.) vented aluminium dome
MF: 125mm (5in.) aluminium
Bass units:
LF: 4 x165mm (6.5in.) aluminium

Frequenzbereich

Typical in room bass response: 25Hz (-6dB)
Free Field - Short port: 35Hz - 45kHz (-6dB)
Free Field - Long port: 32Hz - 45kHz (-6dB)

Frequenzgang

40Hz - 35kHz (±3dB)

Übergangsfrequenz

350Hz, 2.8kHz

Maximaler Schalldruck

116 dB (peak sound pressure level at 1m with pink noise)

Verstärkerklasse

50-400W

Empfindlichkeit

90dB (2.83V/1m)

Harmonische Verzerrung

2nd & 3rd harmonics (90dB, 1m)
<0.5% 40Hz – 100kHz
<0.2% 200Hz – 10kHz

Impedanz

8 Ohms (min.3.2 Ohms)

Maße

H x W x D with grille and terminal : 1350 x 205 x 470 mm (53.1 x 8.0 x 18.5 in. )
H x W x D with grille, terminal & plinth : 1397 x 349 x 470 mm (55 x 13.7 x 18.5 in.)

Gewicht

60.2kg (132.7lbs)

Maßeinheit

Paar

 

 

 

REFERENCE 2c

Mit der gleichen Uni-Q-Einpunktschallquelle (125 mm), flankiert von zwei kraftvollen 165-mm-Basstreibern in einem geschlossenen System. Die REFERENCE 2c bringt all die Feinheiten von Filmsoundtracks und Musikaufnahmen zum Vorschein – mit dem gleichen erstaunlichen Realismus und der derselben unglaublichen Klarheit wie der größere REFERENCE 4c. Die Dynamik, die räumliche Präzision und die Charakteristik der Streuung sind genauso herausragend. Und durch die innovative Anordnung fortschrittlicher Treiber, die verlässlich Tief-, Mittel- und Hochtonbereich abbildet, gibt er jedes noch so kleine Detail des aufgenommenen Signals vollkommen klangtreu wieder.


In kleineren Räumen lässt Sie der REFERENCE 2c ebenso tief in Musik und Film eintauchen wie sein großer Bruder. Eine Offenbarung in Klarheit, Detailtiefe und Emotionalität.

 

REFERENCE 2c - Spezifikationen

 

 

Design

Three-way closed box

Chassis

Uni-Q driver array:
HF: 25mm (1in.) vented aluminium dome
MF: 125mm (5in.) aluminium Bass units:
LF: 2 x165mm (6.5in.) aluminium

Frequenzbereich

Typical in room bass response: 46Hz (-6dB)
Free Field: 65Hz - 45kHz (-6dB)

Frequenzgang

80Hz - 35kHz (±3dB)

Übergangsfrequenz

350Hz, 2.8kHz

Maximaler Schalldruck

113.5dB (peak sound pressure level at 1m with pink noise)

Verstärkerklasse

50 - 300W

Empfindlichkeit

87.5dB (2.83V/1m)

Harmonische Verzerrung

2nd & 3rd harmonics (90dB, 1m)
<0.5% 40Hz - 100kHz
<0.2% 200Hz - 10kHz

Impedanz

8 Ohms (min.3.2 Ohms)

Maße

H x W x D with grille, terminal & plinth : 205 x 603 x 325 mm (8.1 x 24.8 x 12.8 in.)

Gewicht

32kg (70.5lbs)

Maßeinheit

Stück

 

 

 

REFERENCE 4c

Da er hauptverantwortlich für die Wiedergabe von Dialogen und Gesang ist, hat der Center-Lautsprecher einen entscheidenden Anteil daran, wie sehr man das Geschehen auf der Leinwand genießt. Mit KEFs unübertrefflicher, neuer 125-mm-Uni-Q-Einpunktschallquelle, verbaut zwischen vier 165-mm-Tieftönern, reproduziert der REFERENCE 4c jedes noch so kleine Detail genau so, wie es Regisseur oder Künstler erdacht haben: räumlich präzise, beeindruckend klar und mit einer Dynamik, die schnelle Übergänge spielerisch bewältigt. Der perfekte Center für Filmfans, die komplett in die Geschichte eintauchen möchten.

 

REFERENCE 4c - Spezifikationen

 

 

Design

Three-way bass reflex

Chassis

Uni-Q driver array:
HF: 25mm (1in.) vented aluminium dome
MF: 125mm (5in.) aluminium
Bass units:
LF: 4 x165mm (6.5in.) aluminium

Frequenzbereich

Typical in room bass response: 33Hz (-6dB)
Free Field - Short port: 43Hz - 45kHz (-6dB)
Free Field - Long port: 40Hz - 45kHz (-6dB)

Frequenzgang

48Hz - 35kHz (±3dB)

Übergangsfrequenz

350Hz, 2.8kHz

Maximaler Schalldruck

116dB (peak sound pressure level at 1m with pink noise)

Verstärkerklasse

50-400 W

Empfindlichkeit

90dB (2.83V/1m)

Harmonische Verzerrung

2nd & 3rd harmonics (90dB, 1m)
<0.5% 40Hz – 100kHz
<0.2% 200Hz – 10kHz

Impedanz

8 Ohms (min.3.2 Ohms)

Maße

H x W x D with grille, terminal & plinth : 205 x 1090 x 470 mm (8.1 x 42.9 x 18.5 in.)

Gewicht

45.2kg (99.6lbs)

Maßeinheit

Stück

 

 

 

REFERENCE 8b Subwoofer

Die REFERENCE 8b liefert außergewöhnliche Präzision und absolut verzerrungsfreie Kontrolle im Bass. Nur ein wirklich großartiger Subwoofer kann der REFERENCE-Serie gerecht werden – und dieser wird es.

 

REFERENCE 8b

Für die volle Durchschlagskraft dramatischer Film-Effekte sind konturierter und kontrollierter Bass ebenso wichtig wie ihre Tiefe der Basswiedergabe. Seine genaue kontrollierte Kraft liefert der REFERENCE-Subwoofer mittels zweier 500-Watt-Class-D-Verstärker, von denen jeder einen extrem linear arbeitenden 228-mm-Langhub-Tieftöner antreibt. Beide Treiber sind rückseitig fest miteinander verbunden und sitzen in einem aufwändig versteiften Gehäuse, das so gut wie frei von Eigenschwingungen ist. Nur ein wirklich großartiger Subwoofer kann der REFERENCE-Serie gerecht werden – und dieser wird es.

 

REFERENCE 8B Subwoofer - Spezifikationen

 

 

Design

Force cancelled closed box

Chassis

LF 2 x 225 mm (9in.)

Frequenzbereich

Free Field: 18Hz (-6dB)

Frequenzgang

24Hz at 90dB output in free-space mode (±3dB)

Maximaler Schalldruck

110dB (peak sound pressure level at 1m 50Hz)

Eingänge

RCA phono sockets
Analog XLR socket
Speaker level inputs

Verstärker

2 x 500 W Class D with switched mode power supply and DSP based control section

Tiefpassfilter, variabe

Variable frequency: 40Hz to 160Hz
Variable slope: 12dB/oct, 18dB/oct, 24dB/oct
LFE mode: 350Hz, 18dB/oct

Ausgänge

RCA phono socket

Netto-Innenvolumen

23L

Stromversorgung

100V - 120V / 220V - 240V ~50/60Hz

Leistung

1000W

Maße

H x W x D : 398 x 365 x 429 mm (15.7 x 14.4 x 16.8 in.)

Gewicht

35kg (77.2lbs.)

Maßeinheit

Paar

Ausführungen

Deep Piano Black

 

 

 

KEF REFERENCE 1 (Stückpreise)

 

 

KEF REFERENCE 1 Regallautsprecher

3.499,00 €

  • 10 kg
  • 3 - 10 Tage Lieferzeit

KEF REFERENCE 1 Standfuss (Stückpreise)

 Standfuss speziell entwickelt für die KEF REFERENCE 1 Regallautsprecher, Farbe schwarz

 

KEF REFERENCE 1 Regallautsprecher

600,00 €

  • 7 kg
  • 3 - 10 Tage Lieferzeit

KEF REFERENCE 3 (Stückpreise)

 

 

KEF REFERENCE 3 Standlautsprecher

4.999,00 €

  • 28 kg
  • 3 - 10 Tage Lieferzeit

KEF REFERENCE 5 (Stückpreise)

 

 

KEF REFERENCE 5 Standlautsprecher

6.999,00 €

  • 35 kg
  • 3 - 10 Tage Lieferzeit

KEF REFERENCE 2C Centerlautsprecher (Stückpreise)

 

 

KEF REFERENCE 2C Centerlautsprecher

4.500,00 €

  • 18 kg
  • 3 - 10 Tage Lieferzeit

KEF REFERENCE 4C Centerlautsprecher (Stückpreise)

 

 

KEF REFERENCE 4C Centerlautsprecher

6.000,00 €

  • 25 kg
  • 3 - 10 Tage Lieferzeit

KEF REFERENCE 4C Standfuss (Stückpreise)

 Standfuss für den REFERENCE 4C Centerlautsprecher, Farbe: schwarz

 

KEF REFERENCE 4C Standfuss

1.200,00 €

  • 25 kg
  • 3 - 10 Tage Lieferzeit

KEF REFERENCE 8b Subwoofer (Stückpreise)

 

 

KEF REFERENCE 8b Subwoofer

6.000,00 €

  • 38 kg
  • 3 - 10 Tage Lieferzeit